ANDERES DEUTSCHLAND? EINE KÜNSTLERISCHE INTERVENTION IM ÖFFENTLICHEN RAUM BERLINS

Das Projekt  „Anderes Deutschland ?“ wird von Juni bis September 2017 durchgeführt.

Dieses Projekt wird gefördert von der Robert Bosch Stiftung im Rahmen der Aktionen für eine Offene Gesellschaft.

Mehr Informationen zu diesem Projekt finden Sie auf der Projektseite: www.anderes.info

 

Ein Gedanke zu „ANDERES DEUTSCHLAND? EINE KÜNSTLERISCHE INTERVENTION IM ÖFFENTLICHEN RAUM BERLINS“

  1. Hallo, Convivium-Team! Ich wollte meine Meinung gern per E-Mail an Euch versenden – aber vielleicht habe ich den Zeitpunkt verpasst?! Daher hab ich den Text nun hierher kopiert:

    ICH FINDE IN DEUTSCHLAND ALLES SEHR SEHR GUT UND DAS LEBEN IST HIER SEHR SCHÖN! ES GIBT TOLERANZ, BRÜDER- & SCHWESTERLICHKEIT, GERECHTIGKEIT UND EIN MITBESTIMMUNGSRECHT UND FREIE MEINUNGSÄUSSERUNG – DIESE HOHEN GÜTER KÖNNEN UND DÜRFEN NOCH HÖHER GESCHÄTZT WERDEN!!
    WAS KÖNNTE ICH MIR ALS VERBESSERUNG NOCH VORSTELLEN? AUTOFREIE UND MIT SCHÖNEN GÄRTEN AUSGESTATTETE FUSSGÄNGERZONEN IN DEN INNENSTÄDTEN DER GROSSEN STÄDTE, WO NUR RIKSCHAS UND TAXEN UNTERWEGS SIND; MEHR OBSTBÄUME IN DEN ÖFFENTLICHEN PARKANLAGEN UND EINE BESCHRÄNKUNG DER GEBURTENRATE IN ALLEN LÄNDERN (DASS DEUTSCHLAND HIER MIT POSITIVEM BEISPIEL VORAN GEHT), UM EIN GUTES MASS VON NATUR UND BEVÖLKERUNG HALTEN ZU KÖNNEN – SCHÖN WÄRE ES, WENN DIE POLITIKER SICH DIESES THEMAS ANNEHMEN KÖNNTEN UND SICH DIE MENSCHHEIT DADURCH WEIT WENIGER HERAUSFORDERUNGEN STELLEN MÜSSTE. VIELEN DANK AN ALLE, DIE SICH FÜR DIESE DINGE EINSETZEN!!
    Sarie Al-Ani

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.